Attila Hildmann

Aktuelle Attila Hildmann News

Attila Hildmann News
Attila Hildmann wurde als veganer Koch berühmt. (Foto: Tim Brakemeier/dpa)

Attila Hildmann: Gestern Star am veganen Kochhimmel, heute Verschwörungstheoretiker

Der 1981 in Berlin geborene Attila Hildmann musste 2000 den Verlust seines Vaters verkraften. Aufgrund der sehr fleischlastigen Ernährungsweises und der Todesursache seines Vaters (Herzversagen), entschied sich Hildmann zunächst Vegetarier und später Veganer zu werden.

Mit einer neuen Ernährung und viel Sport schaffte er es, sich in Topform zu bringen und wollte seine Erkenntnisse zu Fitness und vor allem Ernährung an die Menschen weitergeben: Er wurde Kochbuchautor für eine vegane Küche. Schnell wurde er durch Social Media und Fernsehauftritte bekannt, verkaufte riesige Auflagen und gewann diverse Preise für seine veganen Kochbücher.

Gleichzeitig häuften sich negative Attila Hildmann News. Einerseits, weil er mit Kritik an seiner Küche bzw. seinen Imbissen in Berlin nicht sonderlich klonstruktiv umging und zweitens, weil er sich zunehmend kontrovers äußerte in Bezug auf Themen wie der Flüchtlingspolitik oder der COVID-19 Pandemie. Inzwischen zählt Attila Hildmann zu den deutschen Verschwörungstheoretikern.


Weitere Infos für Interessierte:


Aktuelle Attila Hildmann News: Auf diesem Kanal erhaltet Ihr alle Nachrichten, Hintergrundstories und Bilder auf einen Blick!