Wölfe

Aktuelle News zu Wölfe in Deutschland

Der Wolf spaltet und erhitzt die Gemüter in Deutschland ( Foto: @Julian Stratenschulte/dpa).
Der Wolf spaltet und erhitzt die Gemüter in Deutschland ( Foto: @Julian Stratenschulte/dpa).

Wie viele Wölfe leben aktuell in Deutschland und stellen sie tatsächlich eine Gefahr dar?

Fragen wie diese beschäftigen schon seit einiger Zeit besorgte Bürger – allen voran Nutztierhalter. Schlagzeilen von gerissenen Weidetieren prägen entsprechend das Bild der Nachrichten über Wölfe.

Die Zahl der Wölfe in Deutschland ist in den letzten Jahren stark angestiegen – von über 1.000 Tieren bzw. über 100 Rudeln ist die Rede. In den Medien liest man allerlei kontroverse Wolfs Nachrichten – die Debatte um das Tier wird immer hitziger. Wolfsgegner sehen in ihm nur das aggressive Raubtier, das z.B. zahlreiche Schafe auf dem Gewissen hat und auch für den Menschen gefährlich werden könnte. Schon lange fordern Jagdverbände die Aufnahme des Wolfes ins Jagdrecht. Befürworter argumentieren wiederum, dass das Geschöpf zur Naturlandschaft Deutschlands gehört. Mit sinnvollen Maßnahmen wie dem Einsatz von Herdenschutzhunden und Elektrozäunen könne man ein harmonisches Zusammenleben von Weidetieren und Wölfen schaffen. Außerdem seien Wölfe scheu und stellten von daher keine echte Gefahr für den Menschen dar.


Weitere Infos für Interessierte:


Welche Wolfsnews aktuell in den Nachrichten sind, ob mal wieder Weidetiere gerissen wurden oder das deutsche Wolfsmanagemente Erfolge verbuchen kann – das und mehr zum Thema Wolf erfahrt Ihr hier auf TAG24!