Horst Lichter

Aktuelle News zu Horst Lichter

Horst Lichter ist bekannt als TV-Koch und Moderator für die ZDF-Show "Bares für Rares". (Foto: Henning Kaiser/dpa)
Horst Lichter ist bekannt als TV-Koch und Moderator für die ZDF-Show "Bares für Rares". (Foto: Henning Kaiser/dpa)

Spannende News und Stories rund um den Moderator Horst Lichter.

Horst Lichter ist ein deutscher Fernsehkoch, Kochbuch-Autor und Moderator.

Die Frohnatur aus dem Ruhrpott mit runder Brille und Zwirbelbart ist für sein fröhliches und direktes Naturell bestens bekannt. Dabei blickt Horst Lichter auf ein bewegtes Leben zurück. Unter anderem sorgten zwei Schlaganfälle in seinen 20ern dafür, dass sich Lichter entschied, seinen Lebensstil zu ändern.

Er krempelte sein Leben um und erfüllte sich mit der Eröffnung der "Oldiethek" einen Lebenstraum. Die Oldiethek war ein Restaurant voller gesammelter Schätze und Antiquitäten. Hier lernte Horst Lichter übrigens auch seine spätere Ehefrau Nada kennen, die in seinem Lokal jahrelang kellnerte.

Dank seines Restaurants gelang dem Trödel-Liebhaber schließlich der Sprung ins Fernsehen. Durch Formate wie "Lafer!Lichter!Lecker!", aber auch "Die Küchenschlacht" und "Topfgeldjäger" wurde Horst Lichter einem breiteren TV-Publikum bekannt.

Schließlich wurde 2013 für Horst Lichter zu einem wichtigen Jahr. Von da an begann er die Trödelsendung "Bares für Rares" im ZDF zu moderieren. Seine Leidenschaft für alte Schätze und Dachbodenfundstücke machten ihn zum idealen Kandidaten. Mit seiner offenen und gewitzten Art gewinnt er jedes Mal aufs Neue schnell die Sympathien der Show-Teilnehmer und Zuschauer vor den heimischen Bildschirmen.


Weitere Infos für Interessierte:


Auf dieser Themenseite zu Horst Lichter findet Ihr aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten und erstaunliche Hintergrund-Infos zu dem kultigen Koch und Trödler.