Flüchtlingspolitik

Aktuelle News zur Flüchtlingspolitik in Deutschland

Die Flüchtlingspolitik hat zum Ziel, Schutzbedürftigen angemessen zu helfen. (Foto: Angelos Tzortzinis/dpa)
Die Flüchtlingspolitik hat zum Ziel, Schutzbedürftigen angemessen zu helfen. (Foto: Angelos Tzortzinis/dpa)

Aktuelle News, Bilder und Hintergründe zur Flüchtlingspolitik in Deutschland und Europa.

Derzeit sind schätzungsweise mehr als 70 Millionen Menschen weltweit auf der Flucht. Sie fliehen vor Krieg, Unterdrückung und/oder den Folgen des Klimawandels.

Die Verpflichtung der EU, Schutzbedürftigen zu helfen, ist in der Charta der Grundrechte der Europäischen Union verankert. Doch obwohl eine gerechte und ausgewogene Flüchtlingspolitik vielen Migranten helfen würde, wird heftig debattiert über Zuständigkeiten, Geld und Verteilungsquoten.

In Deutschland hält man an dem Asylgrundrecht des Grundgesetztes sowie dem Flüchtlingsschutz der Genfer Flüchtlingskonvention fest. Zu den Zielen der deutschen Flüchtlingspolitik gehören die Fluchtursachen zu bekämpfen, illegale Migration einzudämmen, mit den betroffennen Herkunfts- und Transitstaaten zusammenzuarbeiten sowie eine faire Verteilung der Flüchtenden auf europäischem Boden zu gewährleisten.


Weitere Infos für Interessierte:


Bleibt auf dem Laufenden zu aktuellen Debatten und den neuesten Nachrichten rund um die Flüchtlingspolitik in Deutschland und Europa.